8. April 2021
Generalversammlung 2021

Die erste digitale GV war ein voller Erfolg. Alle Traktanden konnten in gewohntem Rahmen abgehalten werden. Hier die wichtigsten Entscheide:

Nach zwei Jahren als Präsident wurde Michael DeMartin unter tosendem „digitalem“ Applaus aus dem Präsidium verabschiedet. Gestartet mit dem Motto „expect the unexpected“ hat er die zwei bisher ungewohntesten Jahre in unserer Vereinsgeschichte als Präsident begleitet.

Nach total 6 Jahren im Vorstand ist Elmar Fischer nicht mehr Teil des Vorstandes. Unter seiner Leitung und Ära hat sich unser Verein stark gewandelt und ist seither mit dem Brand DIE PLANER. unterwegs.

Neu im Vorstand dabei und somit als Vizepräsident begrüssen, dürfen wir Daniel Bührer. Wir sind überzeugt, dass uns Daniel mit seinem grossen Know-How und seiner langjährigen Berufserfahrung super ergänzt und weiterbringen wird.

Last but not Least freuen wir uns, Euch unseren neuen Präsidenten vorzustellen: Peter Scherer wird als gelernter Elektroingenieur die Interdisziplinarität und Digitalisierung bei DIE PLANER. weiter vorantreiben.


Technischer Vorstand

Neu im Technischen Vorstand dürfen wir Philipp Wermelinger begrüssen.

Er ersetzt Cyrli Bättig im Fachbereich Kältetechnik.


Neumitglieder

Anlässlich der Generalversammlung vom 26. März 2021 konnten 19 ordentliche Neumitglieder und 3 Studierendenmitglieder begrüsst werden.

16. April 2021
Generalversammlung – Referat Hermann Gyr

Das Gast-Referat von Hermann Gyr, Ph.D zum Thema „Rüstzeug für die Zukunft“ war sehr inspirierend und informativ.
hier kann das Referat angesehen werden.

5. März 2021
Neue Vernehmlassung prSIA 380/2

Wir weisen gerne auf folgende Vernehmlassung hin:

prSIA 380/2 «Bedarfsabklärungen, Leistungs- und Energiebedarf – Dynamisches Verfahren»

Alle Unterlagen können unter folgenden Link heruntergeladen werden. www.sia.ch/vernehmlassungen

Wir danken Ihnen im Voraus für Ihre wertvolle Mitarbeit.

12. Februar 2021
Info – Unterlagen zur Richtlinie SWKI HE301-01

Zur neu eingeführten Richtlinie HE301-01 fanden zwei Webinare statt. Aufgrund der zahlreichen Fragen zur Richtlinie wurden zwei Diagramme entwickelt, welche bei der Interpretation der Richtline helfen sollen. Es geht um die Frage, wann eine Wassermangelsicherung erforderlich ist und wann die Abblaseleitung iSA₂ im Heizraum enden darf. Ergänzend zu den Diagrammen finden Sie auch die Antworten auf die gestellten Fragen unter folgenden Link.

27. November 2020
SWKI EC102-01

Die Richtlinie SWKI EC102-01 Anforderungen an Technikzentralen – Elektro- und Kommunikationstechnik ist ab dem 1. Dezember 2020 im SNV Shop erhältlich.

zum Shop


Richtlinie HE301-01 französische Version

Die französiche Version der Richtline SWKI HE301-01 Sicherheitstechnische Einrichtungen für Heizungsanlagen ist ab sofort im SNV Shop erhältlich.

Link zum Shop.

22. Juli 2020
Online-Abschluss-Forum vom Studiengang Gebäudetechnik | Energie

Der Studiengang Gebäudetechnik | Energie führte am 3. Juli ein Online-Abschluss-Forum durch. Dies anstelle des traditionellen SWKI Forums, das wegen der Covid-19 Situation nicht in der üblichen Form stattfinden konnte. An diesem Abschluss-Forum wurden über folgende Themen informiert:

 

  1. News aus der Hochschule und dem Institut für Gebäudetechnik und Energie IGE (Fokus Ausbildung)
  2. Überbringung von Grussbotschaften der Preisstifter
  3. Verleihung des Preises «DIE PLANER, SWKI Nachwuchspreis Gebäudetechnik» und die Preisverleihung des «SWKI-Award / Nomination REVHA»
  4. Präsentationen der Bachelor-Thesen (BAT) und Master-Thesis (MAT)

 

Die Videos dieser Online-Abschluss-Veranstaltung können hier eingesehen werden.

Weiter kann die Broschüre aller Fachartikel der Bachelor Thesen und der Master Thesis als PDF auf der HomePage der HSLU gefunden werden.

 

4. Mai 2020
Corona Virus

DIE PLANER sind ein Miliz-Verein, der unter den 708 Mitgliedern keinen dem Vorstand bekannten Spezialisten mit Wissen zum Thema Virologie hat. In der aktuellen Lage informieren die Behörden auf der Basis von fundierten Abklärungen vorbildlich. Welche Zusammenhänge zwischen gebäudetechnischen Anlagen und Covid-19 bestehen können, kann durch uns momentan nicht abgeschätzt werden. Aus diesem Grund geben wir aktuell keine Statements ab.

Sobald gesichertes Wissen vorliegt, werden wir unsere Mitglieder umgehend davon in Kenntnis setzen. Die Europäische Dach-Organisation REHVA, zu denen wir auch als DIE PLANER gehören, hat Informationen herausgegeben, welche Sie unter diesem Link finden.


Ergebnisse Mitglieder-Umfrage 2020

Die Mitglieder-Umfrage 2020 wurde auf der Basis der Umfrage vom 2014 durchgeführt. Fragen insbesondere zum neuen Auftritt wurden ergänzt.

Von 708 Mitgliedern haben an der Umfrage 204 Mitglieder teilgenommen (2014: 174 Mitgliedern). Dies ergibt eine Rücklaufquote von ca. 29%.

Der Vorstand hat die Mitglieder-Umfrage 2020 an der Vorstandssitzung vom 3. April 2020 besprochen und das Fazit (Folie 3) daraus definiert.

Bei der Umfrage konnten auch Anregungen und Bemerkungen in Textform gemacht werden. Der Vorstand hat entschieden, dass diese Anregungen bearbeitet aber nicht publiziert werden.

Das Fazit und die Auswertungen finden Sie hier.


Stamm-Treffen

Die lokale Vernetzung in Form eines Stammes von DIE PLANER, SWKI Mitgliedern wird als wichtiges Element für die Lebendigkeit des Vereins betrachtet. Dies würde bei der Mitgliederumfrage von vielen Mitgliedern gewünscht.

Seit Jahren werden in den Städten Bern und Basel DIE PLANER, SWKI Stämme durchgeführt. Die Organisation ist ganz einfach gehalten und wird von einem lokalen Mitglied übernommen, mit Unterstützung durch das Sekretariat für Vorlagen, Adressen usw. Ein weiterer Stamm in der Ostschweiz wurde gewünscht und ist in Planung. In Bern treffen sich die Mitglieder seit Jahren immer am zweiten Dienstag im Monat um 18:00 Uhr im Restaurant Schmiedstube zum gemütlichen Nachtessen. In Basel findet der Stamm zweimal im Jahr statt. Ein Austausch über Generationen, Fachgebiete und Aktuelles ist sehr spannend. Die neuen DIE PLANER Wimpel sind noch in der Produktion und werden bei den Stämmen jeweils auf dem Tisch präsent sein. Solange sind die SWKI Wimpel noch in Gebrauch.

Haben Sie Interesse an einer Teilnahme an einem der bestehenden DIE PLANER, SWKI Stamm oder möchten Sie in Ihrer Stadt einen Stamm indizieren? Melden Sie sich bitte beim Sekretariat (info@die-planer.ch), dort erhalten Sie alle Auskünfte über die DIE PLANER, SWKI Stämme.

7. April 2020
Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten!

Sehr geehrtes SIA-Mitglied

Die aktuelle Situation rund um das Coronavirus bringt viele Unsicherheiten mit sich: Damit Sie unseren Expertinnen und Experten rasch und unkompliziert Ihre Fragen zu den Themen Kurzarbeit, Finanz- und Liquiditätsplanung, Arbeitsrecht und Wettbewerbe stellen können, steht Ihnen unser neues Kontaktformular ab sofort zur Verfügung: www.sia.ch/corona-form. Wir werden uns bei Ihnen innerhalb von 24 Stunden melden!

Ebenfalls zum Thema Kurzarbeit stellt unsere Partnerin, die BDO AG, allen Interessierten eine kostenlose Online-Aufzeichnung zur Verfügung. Die Aufzeichnung basiert auf einem Webinar und beantwortet Fragen rund um das Thema Kurzarbeit und Arbeitsrecht: https://youtu.be/jfdHBcxhaMg 

Falls Sie eine Frage zu anderen Themen rund um die aktuelle Situation haben, können Sie sich ebenfalls über das Kontaktformular an uns wenden. Wir sind gerne für Sie da!

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie gute Gesundheit!

Freundliche Grüsse
Christoph Starck
Geschäftsführer SIA

27. März 2020
FAQ Bauleitung Corona-Virus

Infoblatt

6. März 2020
Werkzeugkasten für die Betriebsoptimierung

Mit dem BO-Wegweiser hat EnergieSchweiz ein Werkzeug entwickelt, mit dem einfach und schnell einen individuellen Energie-Check für Betriebsoptimierungen erstellt werden kann. Nach der Erfassung weniger Eckdaten zur Gebäudetechnik stellt das Werkzeug auf Knopfdruck eine passgenaue Checkliste zusammen. Das Werkzeug enthält zudem Anleitungen für die Umsetzung und kann kostenlos über die Webseite www.energieschweiz.ch/page/de-ch/werkzeugkasten-betriebsoptimierung heruntergeladen werden.

 

9. Dezember 2019
Symbole der Kältetechnik neu präsentieren, mit Ihrer Hilfe

DIE PLANER, SWKI als Fachgruppe des SIA hat ein ambitiöses Projekt lanciert. Unser Ziel ist es die SIA 410 „Kennzeichnung von Installationen in Gebäuden – Sinnbilder für die Haustechnik“ komplett zu Überarbeiten und diese in eine SWKI-Richtlinie umzuwandeln.

Aktuell benutzen Planer und Unternehmer der Kältetechnik, Symbole aus verschiedenen Ressourcen. Dies sind z.B. Vorlagen aus der DIN, ISO, Gewerbeschule, CAD-Hersteller-Vorlagen etc. Aufgrund fehlender oder nicht mehr aktuellen Einheitssymbole entstehen Unklarheiten und Missinterpretationen bei deren Anwendungen und Interpretation.Mit der neuen Richtlinie wollen wir Transparenz und Klarheit schaffen. Eine einheitliche, klare Kennzeichnung von Symbolen der Kältetechnik wird zum besseren Verständnis führen.

Als Obmann sind Sie Teamleader und tragen dazu bei, einen nachhaltigen Mehrwert für die Kältebranche zu schaffen. Ihre erste Aufgabe ist es, ein Vorgehensvorschlag auszuarbeiten, welcher dann mit der SIA zur Genehmigung vorgelegt wird. Danach geht es darum, Fachkräfte aus der Kältebranche zu rekrutieren, welche als Team die neue Richtline erarbeiten. Sie koordinieren die verschiedenen Anspruchsgruppen, wie z.B. Verbände SVK, VDMA, etc. Wir als DIE PLANER, SWKI unterstützen Sie dabei mit unserem Netzwerk und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sind Sie interessiert und bereit für eine spannende Herausforderung? Dann melden Sie sich bei unserem Sekretariat unter info@die-planer.ch.

23. Oktober 2019
Aufruf zur Richtlinien-Mitarbeit

Gesucht werden motivierte Mitglieder für die Arbeitsgruppe Abnahmeprotokolle.

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich bitte beim Sekretariat (info@die-planer.ch).

24. Juli 2019
Richtlinie SWKI VA104-01:2019

Die neue Richtlinie SWKI VA104-01:2019 Raumlufttechnik – Luftqualität – Teil 1: Hygieneanforderungen an raumlufttechnische Anlagen und Geräte ist neu auf Französisch im Shop erhältlich.

Link zum Shop

21. Juni 2019
Neu: Fachbuch «Klimakälte heute» als PDF-Datei

Über 700 gedruckte Exemplare des Fachbuchs «Klimakälte heute» wurden seit Februar 2019 bezogen. Pünktlich auf die heissen Sommertage hin kann das Fachbuch nun auch kostenlos als PDF-Datei von der Website der Kampagne effiziente Kälte heruntergeladen werden.

Natürlich ist das Fachbuch beim Faktor-Verlag weiterhin als gedruckte Version für 38 Franken erhältlich. Schulen erhalten für Sammelbestellungen ab 10 Exemplaren einen Rabatt von 50 Prozent.