Ort: Online
Uhrzeit: 16.00 - 17.05 Uhr
Veranstalter: DIE PLANER, SWKI

Am 26. Oktober 2021 findet ein Webinar zu folgenden SIA Normen statt:

SIA 384/2
Heizungsanlagen in Gebäuden – Leistungsbedarf

SIA 384/3
Heizungsanlagen in Gebäuden – Energiebedarf

Das Webinar gewährt Ihnen innert kürzester Zeit einen optimalen Einblick in die neuen Publikationen der Gebäudetechnik. So erhalten Sie die Voraussetzung, rasch und effizient mit den neuen Normen zu arbeiten. Ebenfalls erfahren Sie, woran wir bei DIE PLANER, SWKI im Moment arbeiten. Die Teilnehmenden werden nach dem Webinar die Präsentationen erhalten.
Wir freuen uns auf diesen Anlass und viele Anmeldungen.

Weitere Informationen
Anmeldung

Ort: EMPA, Dübendorf
Veranstalter: Gebäudetechnik-Kongress

Der Gebäudetechnik Kongress bietet den Teilnehmerinnen und Teilnehmern beides: Das Neueste aus der Forschung und die interdisziplinäre Anwendung in der Praxis.

Leitthema 2021: Kompetenzen & Dekarbonisierung
Hochkarätige Referentinnen und Referenten zeigen anhand spannender Praxisbeispiele auf, wie fossile Energieträger konsequent substituiert werden können, welche Herausforderungen die Gebäudetechnik-Branche in diesem Prozess zu bewältigen hat und welche Kompetenzen neu erworben werden müssen.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung und der restriktiven COVID-19-Rahmenbedingungen der Empa findet der Gebäudetechnik-Kongress zu 100% digital statt.

Programm
Anmelden

 

Ort: Kultur- und Kongresszentrum Luzern
Uhrzeit: ab 16.15 Uhr
Veranstalter: Organisation Building-Award

Am 2. November 2021 wird im Kultur- und Kongresszentrum Luzern der vierte Building-Award verliehen. Die gemeinnützige Stiftung bilding als Award-Veranstalterin würdigt herausragende, bemerkenswerte und innovative Ingenieurleistungen am Bau. Damit wird die Förderung des Ingenieurnachwuchses im Bauwesen als zentrales Ziel publikumswirksam vorangetrieben.

Weitere Informationen

Melden Sie sich bis am 15. Oktober 2021 beim Sekretariat für die Teilnahme am Building-Award 2021.

Ort: Fachhochschule Nordwestschweiz
Uhrzeit: 13.30 – 17.15 Uhr
Veranstalter: SIA

Der Klimawandel stellt die Baubranche vor neue Herausforderungen. In Bezug auf unsere gebaute Umwelt stehen wir Planende in der Verantwortung, Potenziale zu erkennen und in unser Denken und Schaffen aufzunehmen.

Analog der ersten Tagung im Jahr 2017 wird auch die zweite Ausgabe von den SIA-Berufsgruppen Technik (BGT) und Architektur (BGA) organisiert und richtet sich an Baufachleute. Die Tagung ist in drei Blöcke gegliedert: Im ersten Teil werden in drei Referaten Herausforderungen und Chancen für die Planenden im Umgang mit dem Klimawandel gezeigt. Der zweite Teil widmet sich realisierten Fallbeispielen mit ausserordentlichen Lösungsansätzen. Im dritten Teil kann das Publikum nach einem kurzen Podiumsgespräch mitdiskutieren

weitere Informationen und Anmeldung

Ort: Online
Uhrzeit: 16.00 - 17.15 Uhr
Veranstalter: DIE PLANER, SWKI

Am 24. November 2021 findet ein Webinar zu folgenden Richtlinien statt:

Richtlinie SWKI BT104-01
Betreiben und Instandhalten von gebäudetechnischen Anlagen –
Teil 1: Grundlagen

Richtlinie prSWKI BT104-02
Betreiben und Instandhalten von gebäudetechnischen Anlagen –
Teil 2: Lüftungs- und Klimaanlagen

Richtlinie SWKI BT105-01
Facility-Management – Technisches Monitoring von Gebäuden und gebäudetechnischen Anlagen

 

Das Webinar gewährt Ihnen innert kürzester Zeit einen optimalen Einblick in die neuen Richtlinien SWKI BT104-01, prSWKI BT104-02 und SWKI BT105-01.
So erhalten Sie die Voraussetzung, rasch und effizient mit den neuen Richtlinien zu arbeiten. Ebenfalls erfahren Sie, woran wir bei DIE PLANER, SWKI im Moment arbeiten. Die Teilnehmenden werden nach dem Webinar die Präsentationen erhalten.
Wir freuen uns auf diesen Anlass und viele Anmeldungen.

Weitere Informationen
Anmeldung

Ort: Wels, Austria
Veranstalter: REHVA
  • presents the work and achievements of young researchers in the fields of energy efficiency and biomass
  • is held in the context of the World Sustainable Energy Days 2022 (WSED22)
  • offers the opportunity to interact with researchers and industry experts from all over the world and to build-up a peer network!

Young researchers (born after 1986) are invited to submit papers from all related scientific fields through the online submission form. The deadline for submission is 12 October 2021.

more Information

Ort: Hybrid / Zürich
Uhrzeit: 14 – 17 Uhr + 1h Lernvideos im Selbststudium
Veranstalter: SIA

Die Berechnung und Kontrolle der Kosten für die Leistungserbringung und deren «Verkaufspreise» sind ein zentraler Erfolgsfaktor jeder Unternehmung.

Die Einflussnahme der WEKO führte u.a. zu Anpassungen in den SIA-Ordnungen für Leistungen und Honorare (LHO). Als kurzfristige Übergangslösung wurden die Artikel 6 und 7 inkl. Honorarformel aus den LHO herausgelöst und als separate Kalkulationshilfe publiziert.

Nach Rückzug dieser Übergangslösung müssen Ingenieure und Architekten in der Lage sein, Honorare eigenständig zu kalkulieren. In diesem Kurs werden projekt- wie auch jahresbezogene Kalkulation von Stundenaufwänden und entsprechenden Stundensätzen in den Fokus gestellt.

Der Kurs richtet sich an Leitende Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, Projektleiter und Projektleiterinnen sowie Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen welche Angebote kalkulieren.

Weitere Informationen und Anmeldung

Ort: Rotterdam
Veranstalter: REHVA

Jeder kann gerne Beiträge einreichen

CLIMA 2022  bringt Fachleute und Forscher zusammen, um zu diskutieren und Antworten auf die Fragen zu finden, mit denen sich die Gesellschaft und unsere Branche beschäftigen. Wir konzentrieren uns daher auf die Anwendung der neuesten wissenschaftlichen und praktischen Entwicklungen in unserer Branche, die in fünf Hauptthemen unterteilt wurden:

  • Energie
  • Digitalisierung
  • Gesundheit & Komfort
  • Kreislaufwirtschaft
  • Lernen & Bildung

Mehr zu den Themen hier.

Beiträge können hier auch direkt eingereicht werden.

Ort: Webinar (Zoom)
Uhrzeit: 14 – 17 Uhr + 1h Lernvideos im Selbststudium
Veranstalter: SIA

Die Berechnung und Kontrolle der Kosten für die Leistungserbringung und deren «Verkaufspreise» sind ein zentraler Erfolgsfaktor jeder Unternehmung.

Die Einflussnahme der WEKO führte u.a. zu Anpassungen in den SIA-Ordnungen für Leistungen und Honorare (LHO). Als kurzfristige Übergangslösung wurden die Artikel 6 und 7 inkl. Honorarformel aus den LHO herausgelöst und als separate Kalkulationshilfe publiziert.

Nach Rückzug dieser Übergangslösung müssen Ingenieure und Architekten in der Lage sein, Honorare eigenständig zu kalkulieren. In diesem Kurs werden projekt- wie auch jahresbezogene Kalkulation von Stundenaufwänden und entsprechenden Stundensätzen in den Fokus gestellt.

Der Kurs richtet sich an Leitende Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, Projektleiter und Projektleiterinnen sowie Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen welche Angebote kalkulieren.

Weitere Informationen und Anmeldung

Ort: Hybrid / Zürich
Uhrzeit: 14 – 17 Uhr + 1h Lernvideos im Selbststudium
Veranstalter: SIA

Die Berechnung und Kontrolle der Kosten für die Leistungserbringung und deren «Verkaufspreise» sind ein zentraler Erfolgsfaktor jeder Unternehmung.

Die Einflussnahme der WEKO führte u.a. zu Anpassungen in den SIA-Ordnungen für Leistungen und Honorare (LHO). Als kurzfristige Übergangslösung wurden die Artikel 6 und 7 inkl. Honorarformel aus den LHO herausgelöst und als separate Kalkulationshilfe publiziert.

Nach Rückzug dieser Übergangslösung müssen Ingenieure und Architekten in der Lage sein, Honorare eigenständig zu kalkulieren. In diesem Kurs werden projekt- wie auch jahresbezogene Kalkulation von Stundenaufwänden und entsprechenden Stundensätzen in den Fokus gestellt.

Der Kurs richtet sich an Leitende Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, Projektleiter und Projektleiterinnen sowie Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen welche Angebote kalkulieren.

Weitere Informationen und Anmeldung